Einkaufen im Fashion Outlet

Große Marken betreiben in Einkaufzentren und Einkaufsstrassen repräsentative Shops. Will man ein Marken-T-Shirt, modische Sneaker, oder eine Markenjean erwerben, dann muss man tief in die Taschen greifen. Dasselbe Stück, das man im Flagship-Store teuer kauft, bekommt man später im Fashion Outlet für einen Bruchteil. Wie funktioniert das?

Der Outlet Store

Im Outet Store bekommt ma bei Weitem nicht das komplette Sortiment, wie man es im normalen Store bekommt. In erster Linie werden dort Reststücke verkauft. Ist das Ende eines Produktzyklus erreicht, dann wird in der Filiale ein Abverkauf gemacht. Irgendwann ist dann der Abverkauf zu Ende und die Filiale wird mit dem neuen Sortiment beliefert. Jetzt braucht man den Platz auf der Verkaufsfläche für die neue Ware. Die Reste werden in den Store im Fashion Outlet geschickt.

Das Fashion Outlet

Dadurch, dass alle nicht verkauften Reste aus vielen Filialen in den Shop im Fashion Outlet gesammelt werden, ist das Sortiment dort garnicht so klein. Allerdings gibt es dort dieselben Probleme, wie in jedem Abverkauf. Die begehrten Teile, die auch preislich Attraktiv sind, sind rasch vergriffen. Genauso werden die Standardgrößen rasch verkauft. Es bleiben Teile, die schwer zu verkaufen sind und die kleinen und großen Größen. Trotzdem ist ein Schnäppchen im Fashion Outlet nicht ausgeschlossen.

Schnäppchenjagd

Der Einkauf im Fashion Outlet muss anderes angelegt werden, als der normale Einkauf. Statt gezielt bestimmte Teile kaufen zu wollen, muss man offen von Laden zu Laden laufen. Was auch immer gefällt und wo das Preis-Lestungs-Verhältnis entspricht, wird gekauft. Achtet man dabei auch noch darauf, ob man das Teil wirklich braucht, steht einem erfolgreichen Einkauf nichts mehr im Wege. Das Fashion Outlet lebt davon, interessante Angebote zu bieten. Durch die Ballung vieler Outlet Stores ist es nicht so schlimm, wenn man in einem Shop nicht fündig wird. Geht man von Shop zu Shop dann findet man bestimmt ein passendes Stück. Der Besuch im Fashion Outlet rechnet sich also in den meisten Fällen. So kommt man für kleines Geld zu großen Marken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.